Portrait
Aspekte zu Schwangerschaft
und Geburt
Menopausenberatung
Brustkrebsprävention
Entspannungsmassagen durch Frau Berger
Vom Teenager für Teenager
Antikonzeptionsberatung (Verhütung)
Gewichtsprobleme
Die aktuellen Tips
Kontakt
 

Wohlbefinden und Lebensqualität in den Wechseljahren (Klimakterium)
und danach

 

Individuelle Behandlungskonzepte zur persönlichen Gesundheitsplanung ab 35 !

Abklärung des Substitutionsbedarfs
Individuelle Substitutionsplanung
Optimierung durch "Baukastenprinzip
systemische - lokale Hormonsubstitution
Osteoporosediagnostik* und Beratung im Klimakterium
Gewichtsreduktionsprogramm
Fachärztliche Betreuung bei Brust- und Unterleibsproblemen

*Knochendichtemessung mit DEXA Gerät
in meiner Praxis
 


Die "verkannten" Wechseljahrbeschwerden
Trockene und juckende Haut 
Trockene Schleimhäute im Intimbereich 
Reizblasensymptome 
Sandgefühl in den Augen 
Altersakne im Gesicht 
Auslichten der Kopfhaare 

Hormonersatz in den Wechseljahren hat nachgewiesenermassen günstigen Einfluss auf die Befindlichkeit, die Schleimhäute von Scheide und Blase, den Blutfettstoffwechsel, die Gefässe und die Knochenstabilität (verhindert die Entstehung einer Osteoporose). 

Oestrogene wirken vitalisierend!

Die Bereitschaft längerfristig systemisch Hormone zu nehmen ist trotz dieser Fakten individuell verschieden und die Diskussionen zu diesem Thema sind emotionell und kontrovers. 

Wohlbefinden durch lokale Hormonapplikation

Die häufig subjektiv stark störenden, jedoch praktisch immer verkannten Wechseljahrbe schwerden müssen nicht sein und können gezielt durch lokale Hormonapplikationen gelindert und behoben werden. 

Hormone dort geben, wo sie fehlen!
Schauen Sie dazu unter "Schönheit durch Hormone"


Nützliche Anleitung zur Selbstuntersuchung der Brust finden Sie unter:

www.meinebrust.ch



Copyright Dr. med. R. Stoffel, Poststr. 6, 8805 Richterswil, Tel. 044 784 77 33 - Update 14.9.2015